WebWizard   18.4.2024 03:21    |    Benutzerkonto
contator.net » WebNews » WebWizard.at » Magazin » Spams  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Fake News durch die KI
Datensicherheit bei eMail
Hacker zeigen AT&T-Daten
Telefonspam ist teuer
Teure Hacker
Wahlfälschung per KI
Miese Qualität in Social Media
mehr...








50 Jahre Porsche Turbo


Aktuelle Highlights

Medien mit KI


 
Aktuell
eMail  27.03.2024

Datensicherheit bei eMail

eMails im Posteingang sind noch lange nicht so gesichert, dass sie auch dauerhaft und garantiert bereit stehen. Backup und Datenschutz wird bei vielen Benutzern klein geschrieben.

Die meisten Menschen belassen ihre elektronischen Unterlagen in ihren E-Mails. Nur knapp die Hälfte der Befragten speichert Rechnungen und andere Dokumente an einem anderen Ort, etwa auf der Festplatte oder in der Cloud, wie eine Umfrage unter 300 Personen von Matt Balogh von der University of New England zeigt.

'Die meisten von ihnen kamen aus Australien, aber wir erhielten auch Antworten aus anderen Ländern, wie dem Vereinigten Königreich, den USA, der Schweiz, Portugal und anderen Ländern', so Balogh. Diejenigen, die ihre E-Mail-Verwaltung schludern lassen, berichten von Problemen wie verfallenen Kfz-Zulassungen, Abos, die sie vergessen haben zu kündigen, und steuerliche Nachteilen, weil sie Ausgabenbelege nicht finden konnten. Andere vergaßen Rechnungen zu bezahlen und mussten Mahngebühren berappen oder erhielten keine Kredite, weil die Unterlagen nicht beizubringen waren.

Die Ergebnisse zeigen auch, dass nur die Hälfte der Befragten, die all ihre E-Mails im Posteingang belassen, mit ihrer Aktenverwaltung zufrieden sind, verglichen mit 71 Prozent der Befragten, die ihre E-Mails in Ordnern sortieren. Von denen, die ihre Unterlagen in der Cloud speichern - beispielsweise bei Google Drive, iCloud oder Dropbox - sind sogar 83 Prozent mit der Verwaltung ihrer Unterlagen zufrieden.

Auf der Grundlage der Antworten hat Balogh drei Hauptprobleme identifiziert, wenn alle E-Mails im Posteingang verbleiben: Erstens können die Benutzer den Überblick über die Aufgaben verlieren, die erledigt werden müssen. Zweitens muss der User genau wissen, wonach er suchen muss. Will er oder sie beispielsweise eine Spendenquittung finden, muss die genaue Bezeichnung der Organisation in die Suche eingegeben werden. Ist auch nur ein Buchstabe falsch, gibt es kein Ergebnis.

Drittens werden viele Rechnungen und Kontoauszüge nicht als Anhänge gesendet, sondern als Hyperlinks. Wenn man die Bank oder einen anderen Dienstleister wechselt, kann es sein, dass diese Hyperlinks zu einem späteren Zeitpunkt nicht mehr zugänglich sind. Auch fehlende Gehaltsabrechnungen eines früheren Arbeitgebers können zu Problemen mit dem Finanzamt führen, heißt es.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#eMail #Datenschutz #Sicherheit



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Unternehmen gegen Cybercrime
Viele Unternehmen aus dem Finanz-, Technologie-, Telekommunikations- und Luftfahrtsektor wollen in den nä...

Newsletter-Dienstleister - günstig und rechtskonform
Wer einen Newsletter betreibt oder eMail-Marketing machen möchte, der hört schnell von Mailchimp oder spe...

Risiko Kundendaten
Unternehmen sollten mit Kundendaten sorgsam umgehen und sie effektiv vor Missbrauch schützen....

Werbung und Datenschutz nach Pandemie
US-Bürger stehen neuen Werbetechnologien im Online-Handel positiver gegenüber als zu Beginn der Corona-Pa...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema eMail | Archiv

 
 

 


GTI Fanfest 2024


AMG GT 43 Coupe


Altblechliebe 4.0


Taycan mit 1100 PS


Porsche Taycan 2024


Aston Martin Vantage


Ist die Domain frei?


Renault Scenic Electric

Aktuell aus den Magazinen:
 EV5 Kia zeigt das SUV in Europa
 2,8 Mio. warten Dreifackjackpot in Österreich
 Menschenrechte Missbrauch im Namen des Klimas?
 Vierfachjackpot 4,5 Mio. im Topf im Lotto in Österreich
 Aprilscherze im Web 2024 kann lustig werden!

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2024    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple