WebWizard   22.4.2024 01:23    |    Benutzerkonto
contator.net » WebNews » WebWizard.at » Magazin » Spams  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Fake News durch die KI
Datensicherheit bei eMail
Hacker zeigen AT&T-Daten
Telefonspam ist teuer
Teure Hacker
Wahlfälschung per KI
Miese Qualität in Social Media
mehr...








UGC-Video-Werbung im Trend


Aktuelle Highlights

Medien mit KI


 
Aktuell
Tipps  18.10.2023

Phishing: Support Staff bei Meta

Nachdem zuletzt täuschend echt gebaute 'Hilfeseiten' innerhalb Facebook genutzt wurden, werden nun wieder plumpe Spam-Nachrichten per Messenger verteilt, um an die Konten von Usern zu gelangen.

In 'billiger' Aufmachung mit vielen Emojis und Großbuchstaben landen von einem 'xx xx Support Stuff xx' (xx jeweils durch Zahlen oder Zufallswörter ersetzen) Nachrichten in den Postfächern von Seitenbetreibern in Facebook:

META-UNTERSTÜTZUNG
Ihr Konto wird deaktiviert!
Jemand hat Ihr Konto wegen Verstoßes gegen unsere Nutzungsbedingungen und Richtlinien gemeldet.
  • Verwendung des falschen Namens/Fotos einer anderen Person
  • Teilen von Inhalten, die andere Benutzer irreführen
  • Beleidigen Sie andere Benutzer
Wenn Sie der ursprüngliche Inhaber dieses Kontos sind, bestätigen Sie bitte Ihr Konto, damit es nicht gesperrt wird.
Bestätigen Sie Ihr Konto hier: [Link entfernt]
Wenn Sie dies nicht innerhalb von 12 Stunden bestätigen, sperrt unser System Ihr Konto automatisch und Sie können es nicht mehr nutzen.
Vielen Dank, dass Sie uns dabei helfen, das META Service System zu verbessern.
Facebook-Sicherheitsberichtsteam 2023
Facebook Meta 2023


So schreibt Facebook natürlich nicht, aber trotzdem dürften ausreichend viele User den Link anklicken und die Kontodaten samt Login eingeben. Diese Zugangsdaten erlauben den Angreifern danach, das Konto zu übernehmen und ihr Schindluder zu treiben - die vermehrte Sichtbarkeit solchen Spams und des Schrotts, der als Ergebnis im Social Network landet, zeugt davon.

Um es klar zu sagen: Solche Fake-Nachrichten löscht man, man antwortet nicht und man klickt die Links trotz aggressiver Befehle dazu nicht an. Die Betrüger sind nicht Meta/Facebook sondern wollen nur den Account des Empfängers kompromittieren.

Weitere Beispiele und Absendertypen werden wir bei Auftreten unterhalb anhängen. Das Muster ist jedesmal gleich, der Versuch, den Klick vor dem Denken zu erzwingen, steht im Mittelpunkt der Angreifer:

xx xx Limited Announcer
Ihre Seite wurde eingeschränkt, da sie nicht den Community-Standards entspricht. Wir wissen, dass wir nicht immer Recht haben. Wenn Sie also der Meinung sind, dass wir einen Fehler gemacht haben, können Sie Ihre Identität bestätigen und dieser Entscheidung widersprechen.

Gemäß den Community-Standards von Facebook haben Sie 24 Stunden Zeit, diese Schritte auszuführen, um zu verhindern, dass Ihr Konto dauerhaft deaktiviert wird.

Bestätige deine Identität: xxxx

Danke schön!


Announcementpage XX
Ihr Konto wird deaktiviert
Es wurde Ihnen verboten, Inhalte auf Ihrer Facebook-Seite zu veröffentlichen, da diese gegen unsere Gemeinschaftsstandards verstoßen. Wir werden alle auf Ihrer Plattform veröffentlichten Inhalte deaktivieren.
Wenn Sie glauben, dass dieses Konto versehentlich deaktiviert wurde, reichen Sie bitte eine Beschwerde über den Link ein:

xxxx

Sollten wir keine Antwort erhalten, werden wir Ihr Konto auf der Plattform löschen. Diese Entscheidung ist endgültig und kann nicht geändert werden.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Phishing #Spam #Facebook #Meta #Passwort #Login



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Qualität mit Nachrichtenagenturen
Social Media und schwierige Informationslagen bringen den klassischen Nachrichtenagenturen neue Berechtig...

Fakeshop-Finder gegen Betrug
Die Verbraucherschutzzentralen bieten mit dem 'Fakeshop-Finder' ab sofort ein kostenloses Tool für alle,...

Marken im Social Web unter Druck
Nicht nur, dass es Fälschungen nicht nur der Ware, sondern auch der Social Media-Auftritte gibt, sondern ...

Testpakete: Spam und Phishing in Facebook
Eine neue Welle an Social Spam ging gestern in Facebook die Runde und verbreitet sich immer noch rasant. ...

Facebook: 10% ist Spam
Etwa jeder zehnte Link auf Facebook-Pinnwänden ist Spam, wie eine Untersuchung von Informatikern der Nort...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Tipps | Archiv

 
 

 


GTI Fanfest 2024


AMG GT 43 Coupe


Altblechliebe 4.0


Taycan mit 1100 PS


Porsche Taycan 2024


Aston Martin Vantage


Ist die Domain frei?


Renault Scenic Electric

Aktuell aus den Magazinen:
 EV5 Kia zeigt das SUV in Europa
 2,8 Mio. warten Dreifackjackpot in Österreich
 Menschenrechte Missbrauch im Namen des Klimas?
 Vierfachjackpot 4,5 Mio. im Topf im Lotto in Österreich
 Aprilscherze im Web 2024 kann lustig werden!

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2024    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple